Profil anzeigen

Spektakel am Nachthimmel schräg über Südniedersachsen

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
GT/ET-Update – Der NewsletterGT/ET-Update – Der Newsletter
GT/ET-Update – Der Newsletter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
ich beginne mit einem Ausflugstipp: Stellen Sie sich Ihren Wecker für morgen früh auf etwa 2 Uhr, ziehen Sie sich warm an und fahren Sie auf eine landschaftliche Erhebung Ihrer Wahl, auf deren Südwest-Seite keine Bäume oder sonstige lästige sichtbehindernde Objekte stehen. Jetzt sind Sie bereit, ein spektakuläres Himmelsschauspiel zu beobachten: den Blutmond. Ich wünsche vorab viel Spaß.
Wenden wir uns ernsteren Themen zu: Der Krieg, den Russland in der Ukraine losgetreten hat, ist mittlerweile 81 Tage alt, und viel bewegen tut sich seit längerem nicht mehr an den Fronten. Den Überblick geben wie immer die Kolleginnen und Kollegen vom Redaktionsnetzwerk Deutschland.
Und in Göttingen? Hier versucht man, es den Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind, irgendwie etwas leichter zu machen. Das ist natürlich besonders im Bereich der Bürokratie nötig – und was dabei beeindruckendes möglich ist, hat sich meine Kollegin Lea Lang angeschaut.
Nochmal Rathaus: Die eigentlichen Grenzen seiner Kompetenzen hat der Rat der Stadt Göttingen in der sozialen Fragen ganz bewusst überschritten – und will nun seinen Teil dazu beitragen, dass in Zeiten explodierender Lebenshaltungskosten die Schwächsten nicht völlig unter die Räder geraten. Oberbürgermeisterin Petra Broistedt wird mit einem Auftrag losgeschickt.
Schauen wir zum Abschluss auf ein Bundesland, das wir im Landkreis Göttingen benachbart nennen könnten, hätte sich nicht Hessen dazwischen gedrängelt: In Nordrhein-Westfalen wird heute ein neuer Landtag gewählt, und die Umfragen deuten auf ein offenes Rennen hin. Wer im bevölkerungsreichsten Bundesland die Nase vorn hat, erfahren Sie bei uns zuerst – um 18 Uhr wissen wir mehr.
In diesem Sinne: Bleiben Sie neugierig.
Ihr
Tammo Kohlwes
Redakteur

Das Wichtigste aus der Region im Überblick

So können Sie den Blutmond in der Nacht auf Montag in Südniedersachsen sehen
Hier brauchen Autofahrer in Göttingen und der Region Geduld: Aktuelle Baustellen in der Übersicht
Göttinger Biker können ihre Fahrvermögen testen – mal ganz langsam
Open Air im Biergarten am Kehr lockt 250 Menschen in den Stadtwald
Frühlingsfest in Duderstadt: Endlich wieder Rummel und Action
In der „Anmeldestraße“ bekommen Ukrainer schnell die wichtigsten Unterlagen, Impfungen und ein Konto
Das Wichtigste aus dem Norden, Deutschland und der Welt im Überblick

Russland setzt Phosphorbomben gegen Stahlwerk in Mariupol ein
Britisches Verteidigungsministerium: Moskau hat ein Drittel der Bodentruppen verloren
Hendrik Wüst gegen Thomas Kutschaty – und was die NRW-Wahl für den Bund bedeutet
Wegen gestiegener Strompreise: Erste Städte sparen bei der Beleuchtung
Bundesliga kompakt: VfB rettet sich in der Nachspielzeit, Hertha muss in die Relegation
Aktuelle Corona-Fallzahlen

Coronavirus in Göttingen: Aktuelle Zahlen
Mehr über GT/ET+

Das GT/ET hat jetzt ein Plus
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.