Profil anzeigen

GT/ET-Update: Tonollo schließt doch nicht

Liebe Leserinnen, liebe Leser, gute Nachrichten zum Jahresende: Tonollo an der Weender Straße schließ
GT/ET-Update – Der NewsletterGT/ET-Update – Der Newsletter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
gute Nachrichten zum Jahresende: Tonollo an der Weender Straße schließt nun doch nicht zum Jahresende. Kurz vor knapp gab gab es doch noch eine Lösung, um das Göttinger Traditionsgeschäft zu retten Das Presse Grosso Mitte, zu dem der Presse-Großhandel Tonollo gehört, wird den Zeitschriftenladen übernehmen und den Betrieb dauerhaft weiterführen. Der derzeitige Inhaber Norman Hoffmann hat das Geschäft vier Jahren lang geführt. Zum Jahresende ist für ihn Schluss. Für seine Entscheidung nannte er wirtschaftliche Gründe.
Im neuen Jahr geht es also ohne Hoffmann, dafür aber mit Namensgeber Tonollo weiter. “Wir wollen es ausprobieren“, sagt Wolfgang Tonollo, Geschäftsführer des Presse-Großhandels Tonollo. Start mit neuem Inhaber soll spätestens am 11. Januar sein.
Liebe Leserinnen und Leser, hatten Sie im Kindesalter die Windpocken? Wenn ja, dann könnten Sie zu einem drittel der Betroffenen gehören, bei denen sich sogenannte adaptive Natürliche Killerzellen gebildet haben. Die Natürlichen Killerzellen können virusinfizierte Zellen erkennen und gezielt abtöten und somit einer bestehenden Infektion entgegenwirken. Göttinger Forscher untersuchen jetzt, welche Rolle die Killerzellen bei einer Corona-Infektion spielen können.
Unterdessen haben Experten der Medizinischen Hochschule Hannover erstmals die mutierte Coronavirus-Variante aus England auch in Niedersachsen nachgewiesen. Sie fanden diese Corona-Form in einer Probe aus dem November.
Über die aktuelle Corona-Lage in der Region halten wir Sie weiterhin in unserem Liveblog auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße und passen Sie auf sich auf!
Ihre
Vera Wölk
Redakteurin

Das Wichtigste aus der Region im Überblick

Göttingen: Pressehaus Tonollo bleibt nach Übernahme doch geöffnet
Landschaftsschutzgebiet Friedland: Die gute Stube der Fledermäuse
Universitätsmedizin Göttingen gewinnt mit Projekt „Dictum Rescue“ Niedersächsischen Gesundheitspreis
Göttingen: SARS-CoV-2 mit Natürlichen Killerzellen bekämpfen
Das Wichtigste aus dem Norden, Deutschland und der Welt im Überblick

„Da ist die Hölle los“: Zu viele Tagesausflügler – schon wieder Verkehrschaos im Harz
MHH weist Corona-Mutation erstmals in Niedersachsen nach – in einer Probe aus dem November
Immer gut informiert mit unserem täglichen Ticker

Corona-Liveblog: Die Lage in Göttingen und der Region
Aktuelle Corona-Fallzahlen

Corona in Göttingen: Das ist die aktuelle Zahl der Infektionen
Mehr über GT/ET+

Das GT/ET hat jetzt ein Plus
„Göttingen aktiv“: Tipps und Aktuelles rund um Freizeit und Familie
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.