Profil anzeigen

GT/ET-Update: Göttinger Mensa am Turm stellt Speiseplan um

GT/ET-Update – Der NewsletterGT/ET-Update – Der Newsletter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
das Studentenwerk Göttingen geht ab dem kommenden Montag, pünktlich zum Beginn der Vorlesungszeit, neue Wege. Das Angebot der Mensa am Turm wird umgestellt. Wer auf der Speisekarte fortan ein Schweineschnitzel sucht, der sucht vergebens, denn dort wird es in Zukunft nur vegetarische und vegane Speisen geben. Studentenwerk-Geschäftsführer Prof. Jörg Magull führt die engagierte Rückmeldung von Veganern und Vegetariern mit als einen Grund an, dass ein mehrjähriger Plan zur Senkung des CO2-Ausstoßes entwickelt, verabschiedet, operationalisiert und kommuniziert worden sei, wie er sagt. Auch in den anderen drei Mensen in Göttingen ändert sich einiges, was es ist, darüber informiert Sie mein Kollege Tammo Kohlwes ausführlich.
Pranay T. hatte einen Wunsch: Er wollte Mitglied beim Göttinger Car-Sharing-Unternehmen Grünes Auto werden. Ordnungsgemäß stellte er einen Antrag auf Mitgliedschaft, überwies die 300 Euro Kaution, schickte die geforderten Unterlagen, nämlich Ausweis und Führerschein. Zehn Tage wartete er auf den positiven Bescheid der Aufnahme, doch es kam anders, denn er erhielt eine Absage. Sie werden sich fragen warum - die Antwort liefert Ihnen mein Kollege Markus Scharf.
80 Blindgänger sollen in Göttingen im Boden unter der Weststadt liegen. Darüber hatte der niedersächsische Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) die Bevölkerung Ende September informiert. Erste Sicherheitsmaßnahmen wurden vorgenommen, ein Kampfmittel-Stab gebildet. Nicht eingeplant war die Fünf-Zentner-Bombe, die am vergangenen Donnerstag am Weender Tor auftauchte, und die erfolgreich entschärft werden konnte. Jetzt geht es an die Sondierung erster Verdachtspunkte. Bereits am 18. Oktober soll damit begonnen werden.
Schon die Römer wussten: „Ein leerer Bauch studiert nicht gern". Und damit Hunger erst gar nicht aufkommt, haben meine Kollegen Yasmin Dreesen und Tammo Kohlwes die besten Tipps für Hungrige zusammengefasst, für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Zu einem Studentenleben gehört als Ausgleich natürlich auch ein Kneipenbesuch. Vielleicht ist ja in unserer Auswahl etwas für Sie dabei und hat Chancen, zu Ihrer Lieblingskneipe zu werden. Ich wünsche auf jeden Fall viel Spaß beim Stöbern.
Herzliche Grüße und passen Sie gut auf sich auf
Ihre
Vicki Schwarze
Redakteurin

Das Wichtigste aus der Region im Überblick

Uni Göttingen: Mensa am Turm wird vegan, Änderungen für Zentralmensa, Neubau der Nordmensa, Mensa Italia bleibt Testzentrum
Bomben in Göttingen: Wann beginnt die Bombensuche in der Göttinger Weststadt?
Diese Bars und Kneipen in Göttingen sollten Studierende kennen
Diskriminierungsvorwurf: Grünes Auto lehnt Mitgliedschaft von Mann mit Aufenthaltstitel ab
Dirk Roßmann und Klaus-Peter Wolf lesen in Duderstadt
Günstig Essen bestellen und essen gehen: Diese Läden sollten hungrige Studierende in Göttingen kennen
Europäischer Tag der Restaurierung in Göttingen
Das Wichtigste aus dem Norden, Deutschland und der Welt im Überblick

Studie zum Klimaschutz: Mehr Tempo beim Kohleausstieg und Ökostrom-Ausbau
Österreich: Schallenberg wird als neuer Kanzler vereidigt
Gendern in der Literatur? Wie die Branche damit umgeht
Frankfurter Buchmesse rechnet mit Vollauslastung an Besuchertagen
Aktuelle Corona-Fallzahlen

Coronavirus in Göttingen: Die aktuelle Zahl der Infizierten
Mehr über GT/ET+

Das GT/ET hat jetzt ein Plus
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.