Profil anzeigen

Achtung, Hitze! Tipps für das Super-Sommer-Wochenende

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
GT/ET-Update – Der NewsletterGT/ET-Update – Der Newsletter
GT/ET-Update – Der Newsletter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
ja, Sie sehen richtig. Es ist wirklich ein Newsletter Ihres Tageblatts zu ungewohnter Zeit in Ihrem Postfach gelandet. Am ersten Hitze-Wochenende dieses Sommers wollen wir Sie natürlich nicht ratlos in der Sonne stehen lassen. Und deshalb haben wir ein paar Tipps gesammelt, wie und wo Sie in der Region die heißen Tage genießen und dabei auf Ihre Gesundheit achten können.
Denn Göttingen hat gute Chancen, zu den heißesten Orten Niedersachsens zu zählen. Die Wetterprognose sagt für den Süden und Südwesten des Landes die höchsten Temperaturen voraus. Bis zu 33 Grad werden heute erwartet, am morgigen Sonntag soll das Thermometer noch einmal bis auf 31 Grad steigen. Was tun bei diesen Temperaturen? In unsere Leseempfehlungen unten kommen Sonnenanbeter ebenso auf ihre Kosten wie Schattenlieger.
Und allen Sommer-Muffeln, die bei geschlossenen Rollläden in Ihren Wohnungen schwitzen, sei gesagt: Es ist Besserung in Sicht. Der Montag soll regnerisch beginnen und die Temperaturen erreichen mit 20 Grad mitteldeutsches Normalmaß.
Viel Spaß, genießen Sie die sonnigen Stunden und passen Sie auch sich auf.
Ihr
Mark Bambey
Lokalchef

Das Wichtigste im Überblick

Sechs Irrtümer bei großer Hitze – diese Tipps helfen
Übersicht über Biergärten in Göttingen: Welche haben geöffnet?
Göttingen: Badeseen, Talsperren und Teiche - Hier kann naturnah gebadet werden
Landkreis Göttingen: Diese beheizten Freibäder sind in 2022 geöffnet
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.